Skulpturen


Heinz Voß
Geboren: 1951 in Friedrichskoog, Schleswig-Holstein


Nach seiner Schulausbildung begann er zunächst an der Wilhelms-Universität in Münster ein Studium der Publizistik, Philosophie und Kunstgeschichte. Während dieser Zeit bildete er sich zunächst autodidaktisch in verschiedenen Techniken der Malerei, des Hochdrucks und der Radierung weiter. Ab 1976, als Student der Fachrichtung Visuelle Kommunikation konzentrierte er sich auf die Schwerpunkte Graphik und Radierung. Seit 1979 ist er als freischaffender Künstler tätig. Seine Farbradierungen werden seit Ende der 70er Jahre auf zahlreichen Kunstmessen und Ausstellungen im In- und Ausland mit großem Erfolg gezeigt.


Das Gesamtwerk von Heinz Voß umfasst diverse unterschiedliche, stilistische Entwicklungsphasen. Neben den drucktechnischen Arbeiten beschäftigt sich Heinz Voß zunehmend mit der Schaffung von Skulpturen aus Bronze, die auf sorgfältig ausgewählten und bearbeiteten Steinsockeln platziert werden, die die Aussagekraft der Bronzen hervorheben.


Seine Arbeiten sind in den namhaften Kunstgalerien und Sammlungen in Europa vertreten.

 

"Geschafft", Bronze und Naturstein, Höhe: 26 cm
"Geschafft", Bronze und Naturstein, Höhe: 26 cm
"Vertrauen", Bronze und Naturstein, Höhe: 26 cm
"Vertrauen", Bronze und Naturstein, Höhe: 26 cm
"Freude", Bronze und Naturstein, Höhe: 25 cm
"Freude", Bronze und Naturstein, Höhe: 25 cm

"Zweisamkeit", Bronze und Naturstein, Höhe: 22 cm
"Zweisamkeit", Bronze und Naturstein, Höhe: 22 cm
"Der Weg zum Erfolg", Bronze und Naturstein, Höhe: 17 cm
"Der Weg zum Erfolg", Bronze und Naturstein, Höhe: 17 cm
"Genieße das Leben", Bronze und Naturstein, Höhe: 25 cm
"Genieße das Leben", Bronze und Naturstein, Höhe: 25 cm


Annemarie Seidel
Geboren: 1948 in Herzogenrath-Kohlscheid


Annemarie Seidel besuchte zunächst diverse Grundlagenkurse in lasierenden Maltechniken. Anschließend hat sie sich autodidaktisch weitergebildet und mit unterschiedlichen Techniken und Malweisen experimentiert.


Sie gründete zunächst im Jahr 1999 eine Ateliergruppe mit verschiedenen weiteren Künstlerinnen und dann im Jahr 2001 ihr eigenes Atelier.
Annemarie Seidel beschreibt ihre Arbeiten treffend in folgendem Zitat: „In der Kunst mag ich den Kontrast zwischen Gefühl und Verstand, den Gegensatz von Geste und geplanter Konstruktion, von Abstraktem und Gegenständlichem. Ich mag diese Gegensätzlichkeit, die sich in meinen Kunstwerken zu einem ausgewogenen Ganzen verbindet.“


Die Künstlerin hat zahlreiche Einzelausstellungen veranstaltet, bzw. an Gruppenausstellungen teilgenommen, insbesondere in der Region Aachen sowie in den Niederlanden. In unserer Galerie ist Annemarie Seidel seit vielen Jahren mit Ihren Werken vertreten.

 

"Engel", Bronze und Naturstein, Höhe: 44 cm
"Engel", Bronze und Naturstein, Höhe: 44 cm
"Figur", Bronze und Naturstein, Höhe: 37 cm
"Figur", Bronze und Naturstein, Höhe: 37 cm


Anschrift: Südstr. 182 - 52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Fon: 02407 / 22 49 - Fax: 02407 / 91 60 27

Mail: info@galerie-buecken.de

 

Öffnungszeiten

Mo - Sa 10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr

Mittwoch- und Samstagnachmittag geschlossen